Stiftung Universität HeidelbergGesellschaft der Freunde Universität Heidelberg e.V.
 
 
 
 

Idee

"Wann immer ein Mensch, die Wirtschaft, der Staat in eine Krise geraten, universitäres Wissen verspricht Hilfe; und daraus ergeben sich finanzwirtschaftliche Folgerungen" (Paul Kirchhof, 1997).

Die Stiftung Universität Heidelberg hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Bedingungen für die Mehrung und Vermittlung universitären Wissens in Heidelberg durch finanzielle Investitionen zu optimieren. Sie fördert deshalb die Ruprecht-Karls-Universität, ihre Mitglieder und Einrichtungen bei der Erfüllung ihrer vielfältigen Aufgaben in Forschung und Lehre.

Die Stiftung Universität Heidelberg ist eine selbst- ständige Stiftung bürgerlichen Rechts. Sie verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Die Stiftungsziele sind in der Satzung niedergelegt, die auch die Aufgaben der beiden Stiftungsorgane, Vorstand und Kuratorium, beschreibt.

Die Satzung der Stiftung Universität Heidelberg steht als PdF-Dokument zur Verfügung. Hier können Sie diese online lesen.

 

 
Kontakt | Impressum | Sitemap